Schnelle Hähnchen Brokkoli Pfanne - Rezept für mittags oder abends

Schnelle Hähnchen-Brokkoli-Pfanne – Low Carb Rezept für mittags oder abends

Hähnchen-Brokkoli-Pfanne

Hähnchen-Brokkoli-Pfanne

Du suchst ein einfaches Low Carb Rezept, das super schmeckt und schnell zubereitet ist? Dann musst du unsere leckere Hähnchen-Brokkoli-Pfanne unbedingt ausprobieren.

Das traumhafte Low Carb Rezept ist wirklich einfach und schnell zubereitet. Zudem ist unsere kohlenhydratarme Hähnchen-Pfanne mit Brokkoli die perfekte Low Carb Mahlzeit für mittags oder abends, da dich das Gericht mit wertvollem Eiweiß sowie mit wichtigen Mikronährstoffen versorgt und gut satt macht.

Unsere Hähnchen-Brokkoli-Pfanne eignet sich außerdem bestens für Meal Prep. Mit wenig Aufwand hast du eine ausgewogene, kalorienarme und leckere Mahlzeit parat, die dich in der Arbeit oder unterwegs satt macht, ohne dass du dabei ein unangenehmes Völlegefühl verspürst. 

Schwierigkeitsgrad: einfach

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Portionsanzahl: 3 Portionen

Hähnchen-Pfanne mit Brokkoli

Zutaten für die schnelle Brokkoli-Hähnchen-Pfanne ohne Kohlenhydrate:

3 Stück Hähnchenbrustfilet

2 TL Kartoffelstärke oder etwas Flohsamenschalen

2 TL Senf

1 TL Honig

100 ml Gemüsebrühe

100g Milch (evtl. fettreduziert)

100g Sahne / Schlagobers (evtl. fettreduziert)

1 kleiner Kopf Brokkoli

1/2 TL Zwiebelpulver

Salz, Pfeffer

Zubereitung:

1.) Das Hähnchenfleisch trocken tupfen und mit Zwiebelpulver, Salz und Pfeffer von beiden Seiten würzen.

2.) In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und die Hähnchenbrustfilets von beiden Seiten goldbraun anbraten. Anschließend das Fleisch aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.

3.) Währenddessen den Brokkoli waschen und anschließend in Röschen teilen.

4.) In der Pfanne vom Hähnchen bei mittlerer Hitze die Stärke mit der Gemüsebrühe vermischen und nach und nach Senf und Honig hinzufügen.

5.) Das Ganze nun mit Milch und Sahne ablöschen und die Sauce aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6.) Nun das Hähnchenfleisch und die Brokkoli-Röschen dazugeben und bei niedriger Hitze, zugedeckt, etwa 10 Minuten köcheln lassen.

7.) Fertig ist die köstliche Hähnchen-Brokkoli-Pfanne!

Tipps und nützliche Informationen:

Wie du die Hähnchen-Brokkoli-Pfanne abwandeln kannst 

Du kannst unsere leckere Hähnchen-Brokkoli-Pfanne sehr gut abwandeln.

Bist du zum Beispiel kein großer Fan von Brokkoli oder möchtest noch weiteres Gemüse in das Gericht einbauen? Dann kannst du einfach deine bevorzugte Gemüsesorte hinzugeben oder gegen den Brokkoli austauschen.

Außerdem funktioniert das Rezept genauso gut mit Puten- oder Schweinefleisch, falls du Hühnchenfleisch nicht so gerne magst. Natürlich kannst du das Gericht auch vegetarisch zubereiten, dafür eignet sich Tofu oder ein vegetarischer Fleisch-Ersatz sehr gut.

Honig Senf Hähnchen mit Brokkoli in Pfanne

 Welche Beilagen zur Hähnchen-Pfanne mit Brokkoli passen

Dieses köstliche Low Carb Rezept ist durch den Brokkoli und das Hähnchenfleisch auch ohne einer weiteren Beilage sehr sättigend. Willst du aber trotzdem noch eine weitere Beilage dazu servieren, haben wir hier einige Vorschläge für dich.

Als kohlenhydratarme Beilage eignen sich zum Beispiel, wie beim ersten Tipp bereits erwähnt, weitere Gemüsesorten.

Sehr lecker schmecken Zucchini, Paprika, Zwiebel, Karotten und Spinat dazu. Aber auch ein großer grüner Salat mit frischen Tomaten und Gurke harmoniert perfekt mit der Hähnchen-Pfanne. 

Des Weiteren kannst du natürlich eine unserer Low Carb Beilagen zum Pfannengericht servieren.

Unser Tipp für alle, die keine Low Carb Diät machen: Probiere unsere Skyr Brötchen, damit machst du sicher nichts verkehrt.

Alternativ dazu kannst du natürlich die gewöhnlichen Beilagen servieren. Wir empfehlen vor allem Vollkornnudeln, Kartoffeln, Reis oder eine Scheibe Brot zu dem Gericht.

Gutes Gelingen bei der Zubereitung, lass dir die Hähnchen-Pfanne mit Brokkoli schmecken!

Liebe Grüße und bis bald, dein Lecker Abnehmen Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.