Schnelle Hackfleisch-Nudelpfanne mit Paprika – Einfaches Pasta Rezept

Schnelle Hackfleisch-Nudelpfanne mit Paprika und Mais

Schnelle Hackfleisch-Nudelpfanne mit Paprika und Mais

Bist du auf der Suche nach einem gesunden Mittag- oder Abendessen, möchtest aber nicht ewig in der Küche stehen? Dann ist unsere schnelle Hackfleisch-Nudelpfanne mit Paprika genau das Richtige für dich.

Die einfache Hackfleisch-Pasta ist traumhaft lecker und einfach in der Zubereitung. Außerdem liefert dir das schnelle Rezept gesunde Kohlenhydrate und wertvolles Eiweiß. Dadurch ist das leckere Gericht auch ein ideales Essen für nach dem Training.

Unsere gesunde Hack-Nudelpfanne eignet sich übrigens auch sehr gut als Meal Prep. Einfach in der Mikrowelle kurz aufwärmen und schon hast du in der Arbeit oder unterwegs eine gesunde und leckere Mahlzeit zum Abnehmen.

Schwierigkeitsgrad: einfach

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten

Portionsanzahl: 2 Portionen

Kalorienarme Hackfleisch-Pasta zum Abnehmen

Zutaten für die schnelle Hack-Nudelpfanne:

300g fettarmes Hackfleisch / Faschiertes

140g Vollkornnudeln (am besten eignen sich Penne oder Fusilli)

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

150g Mais aus der Dose

2 Paprika

350 ml Gemüsebrühe

350g passierte Tomaten 

40g geriebener Light Käse

1 EL Olivenöl

1 TL edelsüßes Paprikapulver

Salz, Pfeffer

Zubereitung:

1.) Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Die Paprikaschoten gründlich waschen und in Würfel schneiden.

2.) In einer Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und darin die Zwiebel- und Knoblauchstücke andünsten. Dann das Hackfleisch dazugeben und anbraten bis es fast durchgegart ist.

3.) Nun die Paprikastücke dazu geben und kurz mitrösten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

4.) Gemüsebrühe und passierte Tomaten hinzufügen und alles kurz aufkochen lassen.

5.) Anschließend die ungekochten Nudeln dazu geben und zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten kochen lassen. Dabei regelmäßig umrühren, damit nichts anbrennt.

6.) Zum Schluss noch den Mais und den geriebenen Käse untermischen. Fertig ist die gesunde Hackfleisch-Nudelpfanne.

Tipps und nützliche Informationen:

Welche Nährwerte unsere schnelle Pasta mit Hackfleisch hat

Nährwerte pro Portion (von insgesamt 2 Portionen):

Kalorien: 598 kcal

Kohlenhydrate: 65,6 Gramm

Fett: 12,5 Gramm

Eiweiß: 52,3 Gramm

Gesunde Hack-Nudelpfanne mit wenig Kalorien

Wie du die einfache Nudelpfanne mit Hack abwandeln kannst

Unsere gesunde Hackfleisch-Pasta eignet sich perfekt für neue Kreationen. Dadurch wird das Pfannen-Gericht nie langweilig.

Hast du zum Beispiel anderes Gemüse im Kühlschrank, kannst du dieses einfach mitkochen. Besonders lecker schmeckt das Rezept auch in Kombination mit Champignons.

Solltest du kein großer Fan von Schweine- oder Rinder-Hack sein, probiere das Gericht mit Hähnchen- oder Puten-Hackfleisch. Du kannst aber natürlich auch zu einer vegetarischen oder veganen Hackfleisch-Alternative oder zu Tofu greifen, falls du kein Fleisch isst.

Eine weitere Variante ist, einen anderen Käse zu verwenden. Wir haben das Rezept mit fettarmem Mozzarella zubereitet. Du kannst aber auch eine andere Käsesorte nehmen. Probiere die Nudel-Hackfleisch-Pfanne auch gerne mit Cheddar, Feta oder Parmesan.

Magst du es gerne würziger, kannst du das Gericht zusätzlich mit ein paar Chili Flocken aufpeppen.

Paprika als gesunde Zutat für unsere Hackfleisch-Nudelpfanne 

Paprika überzeugen sowohl mit ihrem Geschmack als auch mit ihren vielen gesunden Inhaltsstoffen. So enthält das bunte Gemüse neben einer Vielzahl an wichtigen Vitaminen, wie zum Beispiel Vitamin A, Vitamin B6, Vitamin C und Vitamin K1, auch eine ordentliche Portion Ballaststoffe. (1)

Darüber hinaus sind Paprika reich an Magnesium, Kalium und Folsäure. Diese Mikronährstoffe sind für unseren Körper essenziell und müssen durch die Nahrung aufgenommen werden. So kann Kalium unsere Herz-Gesundheit verbessern und Magnesium die Leistungsfähigkeit und Vitalität steigern. (2)

Außerdem zeigen Studien, dass der regelmäßige Konsum von Paprika unsere Sehkraft sowie die Gesundheit unserer Augen verbessern kann. (3, 4)

Wir hoffen, dir schmeckt unsere gesunde Hack-Nudelpfanne genauso gut wie uns. Viel Spaß beim Nachkochen!

Liebe Grüße und bis bald, dein Lecker Abnehmen Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert