Milchreisschnitten Rezept - Gesunder Fitness Snack für Kinder & Sportler

Milchreisschnitten Rezept – Leckerer Fitness Snack für Kinder und Sportler

Milchreisschnitten mit Obst für Kinder und Sportler
Milchreisschnitten mit Obst für Kinder und Sportler

Milchreis als gesunder Snack für unterwegs? Das geht - und ist zudem wahnsinning lecker. Unser Milchreisschnitten Rezept eignet sich als Zwischenmahlzeit für Sportler, Kinder und sogar zum Abnehmen.

Die Milchreisschnitten werden im Backofen im Ganzen zubereitet und dann in kleine Stücke geschnitten, die sich perfekt zum Mitnehmen in die Arbeit, Uni, Schule und für Ausflüge eignen. Man kann sich den gebackenen Milchreis auch gut als gesundes Frühstück mitnehmen, wenn es mal wieder stressiger ist.

Mit frischen Früchten, Apfelmus, Beeren oder einfach nur mit Zimt - die süßen Milchreisschnitten sind immer ein gesunder Genuss. Zum Aufbewahren eignet sich für wenige Tage der Kühlschrank, ansonsten kannst du sie auch einfrieren und dann bei Bedarf auftauen.

Schwierigkeitsgrad: einfach

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten + 35 Minuten Backzeit

Portionsanzahl: 9 Stück Milchreisschnitten

Milchreisschnitten nach der Zubereitung im Backofen

Welche Zutaten brauche ich für das leckere Milchreisschnitten Rezept?

500g Milch

250g Risottoreis / Milchreis

1 Prise Salz

1,5 Verschlusskappen (6 Milliliter) Flüssigsüßstoff oder ein anderer Zuckerersatz nach Wahl (für Kinder einen natürlichen Zuckerersatz wählen)

100g Magerquark / Magertopfen

1 Ei

100g Apfelmus

Kalorienarmes Obst nach Wahl zum Garnieren

Zubereitung des gesunden Fitness Snacks:

1.) Die Milch mit der Prise Salz und dem Süßstoff bzw. Zuckerersatz aufkochen lassen, dann den Milchreis einrühren.

2.) Den Reis auf mittlerer Hitze gar köcheln. Dabei öfters umrühren, damit er nicht anbrennt.

3.) Nun lassen wir den Milchreis etwas abkühlen und heben dann den Magerquark und das Ei unter die Masse.

4.) Das Ganze nun in eine quadratische Form geben und die Oberfläche schön glatt streichen.

5.) Bei 170 Grad Ober- und Unterhitze ca. 35 Minuten backen.

6.) Die Milchreisschnitten etwas abkühlen lassen, in gleichmäßige Stücke schneiden und mit den gewünschten Toppings genießen. Den Rest im Kühlschrank aufbewahren oder im Tiefkühler einfrieren.

Tipps und nützliche Informationen:

Das passt gut zu den Milchreisschnitten

Du kannst die Milchreisschnitten natürlich auch ohne Toppings genießen. Doch verschiedene Varianten dieses Snacks sorgen dafür, dass er nie langweilig wird.

Folgende Toppings passen hervorragend zu den leckeren Schnitten:

Frisches Obst, wie Beeren, Äpfel, Birnen oder Orangen

Obstmus (besonders lecker schmecken sie mit Apfelmus)

Zimt und ein Zuckerersatz, wie beispielsweise Erythrit oder Xylit

Nussmus, wie Mandel-, Cashew- oder Erdnussmus

geschmolzene dunkle Schokolade mit hohem Kakaoanteil

So kannst du das Milchreisschnitten Rezept abwandeln

Wenn du nicht so gerne Toppings auf die Milchreisschnitten gibst, aber trotzdem den Geschmack variieren möchtest, kannst du auch das Grundrezept etwas abwandeln.

Möchtest du zum Beispiel fruchtige Milchreisschnitten, kannst du zwei Handvoll Beeren und den Saft einer halben Zitrone in den Milchreis rühren und ihn dann wie gewohnt im Backofen zubereiten.

Für eine schokoladige Note kannst du einen Esslöffel Backkakao und 50 Gramm dunkle Schokolade in den warmen Milchreis einrühren, bevor du ihn in den Backofen gibst.

Außerdem kannst du die Gewürze variieren oder das Rezept um Gewürze wie Vanille, Zimt oder Kardamom erweitern.

Viel Spaß bei der Zubereitung. Lass dir den gesunden und leckeren Snack gut schmecken.

Liebe Grüße, Dani

Milchreisschnitten Rezept ohne Zucker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.