Low Carb Tassenkuchen - Schoko Mugcake Dessert
Low Carb Schoko Mugcake – köstliches Low Carb Dessert in unter 10 Minuten
28. September 2016
Low Carb Auflauf im Hähnchen Cordon Bleu Stil
Low Carb Auflauf im Hähnchen Cordon Bleu Stil
6. Oktober 2016

Low Carb Schoko Trüffel aus nur 4 Zutaten – köstliche Low Carb Süßigkeit

Low Carb Schoko Pralinen Trüffel

Low Carb Schoko Trüffel - köstliche Low Carb Süßigkeit aus nur 4 Zutaten

In letzter Zeit sind wir ja hier bei Lecker Abnehmen eher auf der süßen Schiene unterwegs 😃 Und nachdem auf Instagram schon einige von euch sehnsüchtig auf dieses kohlenhydratarme Rezept warten, dachte ich mir, ich stelle es gleich heute für euch online. Doch um welches Rezept geht es überhaupt? Um eine der leckersten Low Carb Süßigkeiten ever! Nämlich zart schmelzende und mega leckere Low Carb Schoko Pralinen Trüffel!

Schwierigkeitsgrad: mittel
Zubereitungszeit: 25 Minuten (+ extra Zeit zum Kühlen der Pralinen Masse zwischendurch)
Portionsanzahl: 20 Stück

Low Carb Schoko Pralinen Trüffel Rezept - Zutaten:


200g Schlagobers / Sahne, mit vollem Fettgehalt (36%)
125g dunkle Schokolade (Je höher der Kakaogehalt, desto weniger Kohlenhydrate! Ich habe eine Schokolade mit 85% Kakaogehalt verwendet.)
20g Xylit, oder ein anderer Zuckerersatz
Ein paar Kokosraspeln zum Wälzen der Schoko Trüffel

Zubereitung:


1.) Die Schokolade in feine Splitter hacken und in eine hitzebeständige Schüssel geben.

2.) Das Schlagobers / die Sahne in einen Topf geben. Den Xucker zur Sahne geben und das Ganze bei niedrigerer Temperatur erhitzen. Die Mischung aus Sahne und Xucker sollte heiß werden, aber nicht zum Kochen beginnen.

3.) Die Sahne Xucker Mischung über die Schokolade gießen und alles mit einer Gabel gut durchrühren. In den Kühlschrank stellen bis die Masse sehr kalt ist.

4.) Wenn ihr die Masse wieder aus dem Kühlschrank nehmt, ist sie entweder schon bereit geformt zu werden, oder (wie bei mir 😂⁠⁠⁠) noch zu flüssig. Falls sie zu flüssig ist, müsst ihr sie einfach nochmal mit einer Gabel sehr fest durchschlagen und nochmal kühlen.

5.) Die Kokosraspeln zum Wälzen herrichten. Aus der Masse kleine Kugeln formen und sie dann in den Kokosraspeln wälzen. Danach 1-2 direkt naschen und den Rest wieder kühl stellen. Zum Wälzen könnt ihr übrigens auch gemahlene Mandeln nehmen, mit Kokosraspeln schmecken die Trüffel allerdings nochmal besser.

Und fertig wäre die Köstlichkeit, doch Achtung! Diese Low Carb Schoko Trüffel können definitiv süchtig machen und haben nicht gerade wenig kcal. Falls ihr also gerade abnehmt, dann rate ich euch nicht mehr als 2-3 Stück pro Tag davon zu essen! Wie immer wünsche ich euch viel Spaß beim Nachmachen und einen guten Appetit! 😃 Bis bald, euer Lukas von Lecker Abnehmen! 😃
Jetzt teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.