Gefüllte Pizza Champignons

Low Carb Pizza Champigons Rezept
Die nächste Woche hat begonnen und wir starten hier auf Lecker Abnehmen natürlich gleich mal wieder mit einem Rezept! 😃 Heute gibt es köstliche Low Carb gefüllte Champignons im Pizza Style.

Man kann dieses Gericht sowohl als Snack, als auch als Hauptspeise essen und ich traue mich zu wetten, dass die Low Carb gefüllten Champignons im Pizza Style auch auf jeder Party ein absoluter Knaller sind! Los geht's! 😃

Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: 25 Minuten
Portionsanzahl: 2 Portionen, wenn man die Champignons als Hauptspeise macht

Low Carb Pizza Champignons - Zutaten:

500g Champignons mit großem Kopf (kleine lassen sich sehr schlecht füllen!)
200g passierte Tomaten
75g Speckwürfel oder kleine Salami Stückchen
125g geriebener Gouda
Oregano, Chili, Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver, Pizzagewürz
Etwas Olivenöl zum Fetten des Backblechs (hier das beste Olivenöl günstig kaufen)

Zubereitung:

1.) Für die Low Carb Pizza Champignons zunächst die Pilze waschen und den Stiel hinaus schneiden. Die Stiele kann man dann am nächsten Tag super für ein Omelette oder etwas anderes verwenden.

2.) Den Backofen auf 175°C Umluft vorheizen. In der Zwischenzeit die passierten Tomaten mit Knoblauchpulver, Salz, Pfeffer, Oregano und Pizzagewürz gut abschmecken.

3.) Die Champignons in eine leicht gefettete Form geben und für ca. 5 Minuten vorbacken.

4.) Die Pilze danach aus dem Backofen nehmen, etwas abkühlen lassen und dann mit der gewürzten Tomatensauce und den Speckwürfeln bzw. der Salami füllen.

5.) Mit Käse bestreuen und in der Form backen bis der Käse leicht bräunlich wird und die Pilze schön weich sind.

Tipps und nützliche Informationen:

Champignons sind äußerst kalorienarm und zusätzlich dazu eine der wenigen pflanzlichen Vitamin D Quellen. Dadurch eignen sie sich nicht nur zum Abnehmen, sondern auch für eine gesunde Ernährung.

Als Beilage eignen sich ein gemischter Salat... oder man isst sie einfach pur!

Die Füllung der Pizza Champignons kann je nach Belieben variiert werden.

Ich wünsche wie immer viel Spaß beim Nachkochen. Lasst sie euch gut schmecken.

Bis bald und liebe Grüße, Lukas 😃
294 Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.