Low Carb Kokosmakronen Rezept - kohlenhydratarme und leckere Plätzchen
Low Carb Kokosmakronen / Kokosbusserl Rezept – köstliche, kohlenhydratarme Kekse
15. December 2016
Grüne Smoothies für eine Detox Kur
Detox – die Abzocke mit der Entgiftungskur!
5. January 2017

4 Tipps, um über Weihnachten nicht zuzunehmen!

Weihnachten Essen zunehmen abnehmen

Abnehmen und zunehmen um die Weihnachtszeit - meine Tipps

Die Weihnachtszeit lockt mit Keksen, Punsch, Glühwein, Weihnachtsmärkten und generell äußerst leckerem Essen. Das ist natürlich nicht gerade von Vorteil für alle, die abnehmen wollen bzw. sollten. Denn es endet bei vielen Personen im Gegenteil vom Abnehmen: dem Zunehmen! Aber bleiben wir auch mal realistisch: während der Weihnachtszeit immer zu allem nein zu sagen ist nicht wirklich sozial und man schränkt sich dadurch nur selbst unnötig ein. Irgendwann muss man das Leben ja auch mal genießen! In diesem neuen Blog Artikel möchte ich euch daher ein paar Tipps geben, wie ihr die Weihnachtszeit möglichst ohne Gewichtszunahme übersteht und euch trotzdem öfters am Weihnachtsmarkt oder beim Kekse essen blicken lassen könnt. Und es kommt noch schöner: wenn man all' diese Tipps berücksichtigt, dann kann man zur Weihnachtszeit definitiv auch weiterhin abnehmen. Also dann: los geht's!

Zunehmen in der Weihnachtszeit vermeiden durch Verteilen der Kalorien!

Dieser erste Tipp ist zugleich auch einer der wichtigsten und wirkungsvollsten Tipps für die Weihnachtszeit. Denn wenn eine Feierlichkeit ansteht, dann weiß man das ja meistens ein paar Tage im Vorhinein. Dadurch kann man dann intelligent planen und seine Kalorienaufnahme am entsprechenden Tag einfach gut verteilen. Wenn es am Abend eine kalorienreiche Mahlzeit und ein paar Kekse geben soll, dann müssen die anderen Mahlzeiten nämlich logischerweise kalorienärmer sein. Nur so kann man weiterhin abnehmen, oder zumindest das Zunehmen vermeiden. Das bedeutet also: wer am Abend zulangen möchte, der sollte beim Frühstück und beim Mittagessen dafür eine gute Menge Kalorien einsparen! Gut gelingt das Einsparen der Kalorien zum Beispiel durch Mahlzeiten, die Gemüse oder Beeren und eine fettarme Proteinquelle enthalten. Denn solche Mahlzeiten sättigen meistens sehr gut und sind obendrein noch gesund. Ein Beispiel für so eine Mahlzeit wäre die Lecker Abnehmen Gemüse Ajvar Hähnchen Pfanne.

Zunehmen in der Weihnachtszeit durch Spaziergänge vermeiden!

Im Winter ist es oft düster, grau und kalt. Da macht man es sich verständlicherweise auch mal öfters zu Hause gemütlich. Doch beim Herumliegen und Kekse essen verbrennt man leider keine Kalorien! Deshalb sind Spaziergänge neben Sport eine super Methode, um weiterhin abzunehmen oder zumindest das Zunehmen zu vermeiden. Denn bei so einem Spaziergang an der frischen Luft verbrennt man nicht nur Kalorien. Man stärkt dadurch auch sein Immunsystem und bekommt etwas mehr Tageslicht ab. Beides Dinge, die im Winter nie schaden können! Wir merken uns also: Spaziergänge sind auch im Winter eine tolle Methode um den Kalorienverbrauch anzukurbeln und unser Immunsystem zu stärken.

Zunehmen vermeiden durch intelligentes Essen in der Weihnachtszeit!

Unter dem Punkt intelligent essen in der Weihnachtszeit verstehe ich folgendes: man isst am Abend von Weihnachtsfeiern eine schöne Mahlzeit mit einer normalen Portionsgröße. Wer gut Kalorien eingespart hat, kann sich danach natürlich auch noch eine normale Portion Dessert gönnen. Damit man nicht zunimmt, sollte man spätestens dann aber mit dem Essen AUFHÖREN! Denn wer nach einer üppigen Mahlzeit auch noch 10 Kekse isst und 1-2 Tassen Punsch oder Glühwein trinkt, der hat schnell mal noch 500 bis 1000 weitere Kalorien zu sich genommen. Und das erleichtert das Abnehmen natürlich auf keinen Fall! Im Gegenteil: man wird dadurch ziemlich sicher zunehmen! Wir merken uns also: bei einer Feierlichkeit soll man ruhig das Essen genießen, aber auch wissen wann es genug ist!

Nur das essen, was du wirklich magst und weiterhin abnehmen!

Oft lässt man sich dazu hinreißen bei Dingen zuzuschlagen, die man eigentlich gar nicht wirklich mag. Dies sind nur unnötige extra Kalorien, die dazu führen können, dass wir zunehmen oder nicht mehr weiter abnehmen. Wenn es also im Büro zu Weihnachten jeden Tag eine andere Versuchung gibt, dann gönn dir nur die Dinge, die dir auch wirklich schmecken. Nur bei dem Essen, das uns auch wirklich schmeckt, sind wir danach nämlich komplett zufrieden.

Diese Abnehmtipps gelten nicht nur für die Weihnachtszeit!

Auch wenn andere Feierlichkeiten anstehen, oder man mal wo zum Essen eingeladen ist, sind diese Tipps definitiv sehr hilfreich. Dadurch lässt sich nämlich das Abnehmen optimal mit Genuss kombinieren und die gefürchtete Gewichtszunahme ist Geschichte. Also dann: jetzt liegt es an euch! Setzt die Tipps intelligent um und ihr werdet sehen, dass sie euch vieles leichter machen! In diesem Sinne wünsche ich euch schon mal frohe Weihnachten! Bis bald, euer Lukas! 😃

KOSTENLOSES REZEPTE E-BOOK!

Trag dich jetzt in unseren Newsletter ein und erhalte ein E-Book mit unseren 10 beliebtesten Rezepten, sowie wertvolle Tipps zum Thema Abnehmen und Ernährung!

Wir hassen Spam und werden deine E-Mail Adresse niemals weitergeben!

Jetzt teilen:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *