Low Carb Schoko Kekse Rezept Plätzchen
Low Carb Schoko Kekse – wohl die einfachsten und schnellsten Schoko Plätzchen!
22. November 2016
Hähnchenspieße mit Erdnuss Sauce Rezept
Low Carb Hähnchenspieße in Curry Erdnusssauce – schnelles und köstliches Rezept!
1. December 2016

Den Jojo Effekt vermeiden – Erklärung und Ursachen!

Jojo Effekt verhindern

Tipps um den Jojo Effekt zu vermeiden, ihn zu stoppen und Erklärung seiner Ursachen!

Der Jojoeffekt - die Erklärung dieses Phänomens!

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Lecker Abnehmen Blog Beitrag rund um den Jojo Effekt. In diesem Artikel werden wir uns ansehen, was der Jojo Effekt überhaupt genau ist, welche Ursachen er hat und warum er auftritt. Außerdem sehen wir uns noch an wie man den Jojo Effekt vermeiden und stoppen kann! Beginnen tun wir aber zunächst mit der Erklärung dieses Phänomens.
Wie viele von euch vielleicht schon wissen, kommt das Wort Jojo Effekt davon, dass das Gewicht bei manchen Personen nach einer Diät wieder schnell nach oben steigt. Eben genau wie wenn ein Jojo hinabgelassen wird und dann wieder zurück nach oben kommt. Ganz so schnell geht es mit dem Körpergewicht aber zum Glück natürlich nicht!
Trotzdem möchte jeder, der erfolgreich abgenommen hat, das Ganze logischerweise so gut es geht vermeiden. Sonst war das komplette Abnehmen und die Anstrengung ja fast umsonst! Die Erklärung was der Jojo Effekt überhaupt ist, ist also ziemlich einfach. Viele von euch wussten ja vielleicht bereits, worum es sich dabei handelt. Aber warum genau kommt es überhaupt dazu?

Die Ursachen für den gefürchteten Jojo Effekt!

Die Ursachen für den Jojo Effekt sind auch ziemlich einfach zu erklären. Die Hauptursache für dieses Phänomen ist nämlich, dass Leute nach einer erfolgreichen Diät einfach wieder in ihre alten Ernährungsmuster zurück fallen. Wer erfolgreich 15 kg abnimmt und danach wieder genau so isst, wie vor der Diät, der wird höchstwahrscheinlich mit dem Jojo Effekt zu kämpfen haben. Eigentlich logisch, oder?
Genau deshalb muss eine Diät auch immer mit einer daierjaftem Ernährungsumstellung und Lebensumstellung kombiniert werden! Nur so kann man die Ursachen des Übergewichts - und somit auch die des Jojo Effekts - wirklich effektiv bekämpfen.
Aber Achtung! Auch wenn ihr nicht wieder komplett in eure alten Ernährungsgewohnheiten zurück fallt, kann es zu einem Jojo Effekt kommen. Der Grund dafür ist allerdings genau derselbe: eine zu hohe Kalorienaufnahme nach der Diät! Denn durch eine zu hohe Kalorienaufnahme nimmt man einfach wieder zu!
Wir merken uns also: eine der wichtigsten Ursachen für den Jojo Effekt ist das Zurückfallen in alte Ernährungsgewohnheiten nach dem Abnehmen!

Langsamer Stoffwechsel als eine der Ursachen für Jojo Effekt?

Oft wird auch behauptet, dass ein verlangsamter Stoffwechsel nach der Diät Schuld für den Jojo Effekt ist. Doch das stimmt nicht! Nach der Diät hat man zwar fast immer einen geringeren Kalorienverbrauch als davor. Das muss man allerdings einfach nur bei der Kalorienaufnahme berücksichtigen. Eine wirkliche Ursache für den Jojo Effekt ist ein langsamer Stoffwechsel nach der Diät also nicht!

Ist der Jojo Effekt nur ein Mythos?

Viele Leute denken mittlerweile auch, dass der Jojo Effekt nur ein Mythos ist. Doch auch das stimmt nicht. Der Jojo Effekt ist kein Mythos. Er ist allerdings auch nicht wirklich ein Effekt, vor dem sich niemand retten kann! Viel eher ist es die logische Folge einer zu hohen Kalorienzufuhr nach dem Abnehmen. Man braucht also eigentlich keine Angst vor diesem Phänomen haben, wenn man weiß, wie man ihn effektiv vermeidet! Wir merken uns also: der Jojo Effekt ist kein Mythos, man braucht allerdings auch keine Angst vor ihm haben!

Jojo Effekt nach einem Tag bei Low Carb?

Gerade haben wir noch festgestellt, dass der Jojo Effekt kein Mythos ist! Tritt er allerdings einen Tag nach dem Beenden einer Low Carb Diät auf, dann handelt es sich tatsächlich um einen Mythos! Das meiste, was ihr am ersten Tag nach dem Ende von Low Carb zunehmt, ist nämlich Wasser. Warum? Ihr müsst euch das so vorstellen: ihr habt in eurer Muskulatur Kohlenhydratspeicher. Diese werden während einer Low Carb Diät entleert, weil ihr ja die Kohlenhydrate reduziert. Wenn ihr dann aber wieder beginnt Kohlenhydrate zu essen, füllen sich diese Kohlenhydratspeicher mit Kohlenhydraten und Wasser! Und genau das sorgt für den Jojo Effekt nach einem Tag bei Low Carb. Es handelt sich dabei allerdings um keinen wirklichen Jojo Effekt nach einem Tag, sondern viel mehr um ein Wiederauffüllen eurer Kohlenhydratspeicher mit Wasser und Kohlenhydraten! Dadurch entsteht zwar eine Gewichtszunahme, aber noch keine wirkliche Fettzunahme.
Wir merken uns also: der Jojo Effekt einen Tag nach dem Ende einer Low Carb Ernährung entsteht hauptsächlich durch eine Zunahme von Wasser. In diesem Fall ist das Ganze also wirklich ein Mythos!

Den Jojo Effekt vermeiden!

Dieser Punkt ist für viele wahrscheinlich der Wichtigste aus dem ganzen Artikel. Es handelt sich dabei um zwei extrem wichtige Tipps, um den Jojo Effekt effektiv zu vermeiden:

1.) Vermeide Diäten, die dazu führen, dass du nach dem Ende Fressattacken bekommst.
Viele Abnehmprogramme schränken die Teilnehmer so stark ein, dass die Lust auf kalorienreiche, ungesunde Nahrungsmittel extrem groß wird. Sobald das Abnehmprogramm dann beendet ist, kommen dann die gefürchteten Fressattacken. Der Druck auf die Psyche war während dem Abnehmen dann einfach zu groß. Und genau deshalb kommt es dann durch die starke Einschränkung zu Fressattacken. Und damit oft auch zum Beginn des Jojo Effekts! Um den Jojo Effekt so gut es geht zu vermeiden, muss man nach solchen Diäten entweder wirklich stark bleiben, oder erst gar keine Crash Diät machen. Manche Leute schaffen es nach einer Crash Diät noch die Resultate zu halten, andere aber nicht. Das ist also von Person zu Person unterschiedlich!
Wir merken uns also: der psychische Druck während einer Crash Diät kann für manche Leute zu viel werden. Durch Fressattacken schaffen sie es dann nicht, den Jojo Effekt zu vermeiden!

2.) Erhöhe deine Nahrungs- und Kalorienaufnahme nach einer Diät kontrolliert und nicht schlagartig!
Dieser Punkt ist auch sehr wichtig, um nach dem Abnehmen den Jojo Effekt zu vermeiden. Wenn du nämlich einfach wieder isst wie vor der Diät, dann wirst du mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit mit dem Jojo Effekt zu kämpfen haben. Achte also darauf, nicht wieder in alte Ernährungsmuster zurück zu fallen und iss weiterhin gesund und nicht wieder zuviele Kalorien! Nach dem Abnehmen darf nicht zu vor dem Abnehmen werden!

Den Jojo Effekt stoppen wenn er schon da ist?

Kann man den Jojo Effekt überhaupt noch stoppen oder ist man ihm hilflos ausgeliefert? Natürlich kann man das Ganze noch stoppen, wenn man es rechtzeitig bemerkt! Falls ihr also merkt, dass ihr nach dem Abnehmen wieder (schnell) zunehmt, dann müsst ihr gegensteuern und ihn somit stoppen. Entweder indem ihr eure Ernährungsgewohnheiten überdenkt, oder indem ihr einfach mehr Kalorien verbraucht. Sei es durch Sport oder sonstige Aktivitäten! Wir merken uns hier also: den Jojo Effekt kann man noch stoppen, wenn er mal begonnen hat. Um ihn zu stoppen muss man einfach nur rechtzeitig gegensteuern!

Die Tipps und Tricks anwenden und somit das Ganze vermeiden!

Nun solltet ihr wissen, was der Jojo Effekt überhaupt ist und wie ihr ihn im Ernstfall vermeiden und sogar stoppen könnt. Ich selbst habe durch intelligentes Abnehmen und eine langfristige Lebensanpassung, nach meiner Abnahme von 30 kg, nie mit dem Jojo Effekt zu kämpfen. Deshalb weiß ich, dass ihr ihn auch effektiv vermeiden könnt! Bis bald, euer Lukas von Lecker Abnehmen! 😃

Pssssssssst! ⁠⁠⁠😉 Du willst keine neuen Abnehmtipps mehr verpassen? Dann abonniere unseren kostenlosen Newsletter:
Newsletter jetzt abonnieren!
Oder doch lieber auf Facebook folgen?
Die Lecker Abnehmen Facebook Seite!
Jetzt teilen:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *